Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Lagewerte des Bodens in Euro pro Quadratmeter für eine Mehrheit von Grundstücken, für die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen (Bodenrichtwertzone). Die Bodenrichtwerte werden jährlich neu beschlossen und in einer Bodenrichtwertkarte (u.a. im Internet) veröffentlicht.

Die Bodenrichtwertkarten finden Sie auch im Kartenviewer Leben & Wohnen unter dem Inhalt Planen und Bauen.

Bodenrichtwert

Der Bodenrichtwert bezieht sich auf den Quadratmeter Grundstückefläche eines Grundstücks mit den dargestellten Grundstücksmerkmalen.
Die Bodenrichtwerte werden jährlich durch den Gutachterausschuss zum Stichtag 31. Dezember auf Grund der in der Kaufpreissammlung geführten Kauffälle unbebauter Grundstücke sowie nach den Erfahrungen auf dem Grundstücksmarkt beschlossen.

Die Präsentation der Bodenrichtwerte

Die Bodenrichtwerte werden als Richtwertatlas im Format A4 veröffentlicht. Kartengrundlage ist die Stadtkarte im Maßstab 1:16000 (Stadtplan) und für den Citybereich mit einer Vergrößerung im Maßstab 1:4000.

Für registrierte Nutzer besteht im Bodenrichtwertportal des Gutachtersausschusses ein Onlinezugriff über das Bodenrichtwertmodul des Geoinformationssystem GEOLiNE.flex.
Hier stehen Ihnen neben einer flurstücksscharfen Darstellung der Bodenrichtwerte weitere Informationen wie u.a. aktuelle Luftbilder, eine Darstellung der Stadtbezirke, Stadtteile und Postleitzahlenbereiche oder eine generalisierte Darstellung der Wohnlagen in Stuttgart zur Verfügung.

Als Übersichtskarte stehen die aktuellen Bodenrichtwerte auf der Internetpräsentation der Landeshauptstadt Stuttgart zur freien Ansicht.

Auskunft zum Bodenrichtwert

Für die Bestellung des Bodenrichtwertatlasses und einfache mündliche Auskünfte zu Bodenrichtwerten wenden Sie sich bitte an das Kundenzentrum des Stadtmessungsamts. Hier erhalten Sie auch Informationen über die Onlineplattform GEOLiNE.flex. Schriftliche Bodenrichtwertauskünfte werden auf Antrag durch die Abteilung Immobilienbewertung und Beiträge erteilt.

Verwandte Themen

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter