Mama lernt Deutsch

Diese Kurse richten sich vorrangig an Mütter von Grund- und Hauptschülern und finden an 12 - 15 Stuttgarter Schulen statt. Einige Kurse sind auch für Väter geöffnet. Bei freien Platzkapazitäten können auch Frauen und Mütter aus dem Stadtteil teilnehmen. Ziel der "Mama lernt Deutsch"-Kurse ist es, die Hemmschwelle gegenüber der Schule abzubauen, den Müttern das deutsche Schulsystem näher zu bringen und sie für schulische Belange ihrer Kinder zu sensibilisieren.

Kursinhalt

In den "Mama lernt Deutsch"-Kursen wird nach einem speziellen Curriculum unterrichtet, das von der Abteilung für Integrationspolitik in Kooperation mit Kursleiterinnen entwickelt wurde. Den inhaltlichen Schwerpunkt bilden Schulthemen: Die Mütter lernen das richtige Lesen eines Stundenplans ebenso wie das Schreiben einer Entschuldigung. Wichtige Themen sind auch Hausaufgaben, Zeugnisnoten, Eltern-Lehrer-Gespräche, Elternabende, gesundes Pausenvesper etc.
Die Kurse sollen möglichst gut in das Schulgeschehen integriert sein. So werden z.B. von Rektoren Schulführungen für die Mütter organisiert oder Grundschullehrerinnen in den Deutschkurs eingeladen. Auch gemeinsame Aktivitäten einer Schulklasse und den Deutschkursmüttern im Rahmen von Projekttagen oder gegenseitige Unterrichtsbesuche stehen auf dem Programm. Exkursionen zum Kennenlernen von Freizeitangeboten im Stadtteil werden ebenso angeboten wie Besuche in der Stadtbücherei.

Mama lernt Deutsch - Deutschkurse für Mütter (PDF)

Kursumfang

Die "Mama lernt Deutsch"-Kurse werden mit 75 - 100 Unterrichtsstunden angeboten. Für Sprachanfängerinnen gibt es Grundkurse, für Frauen mit Vorkenntnissen Aufbaukurse.

Nähere Informationen zum Kursangebot erhalten Sie auch vom Eingliederungsbüro und der Clearingstelle der Stadt Stuttgart.

Kosten

Pro Unterrichtsstunde wird ein Beitrag von 0,80 Euro erhoben.

Sozialhilfe-, ALG II-Leistungsempfänger und Flüchtlinge können auf Antrag vom Teil der Kosten befreit werden.

Für eine aktuelle Liste verfügbarer Kurse bitte rechts auf "Kurse" klicken.

Schulen mit "Mama lernt Deutsch"

Grundschulen

Grund- und Werkrealschulen

Förderschule

Kursträger

Weitere Informationen

Lehrbuch "Mama lernt Deutsch"

Vor 10 Jahren begann die Erfolgsgeschichte der Mama lernt Deutsch- Kurse mit der einfachen wie wirkungsvollen Idee, Deutschkuse für Mütter dort anzubieten, wo auch ihre Kinder lernen: im Kindergarten, in der Kindertagesstätte und an der Schule.

Seit 2008 gibt es das erste Lehrbuch zum Kurs: "Mama lernt Deutsch" entstand in Zusammenarbeit des Klett Verlags mit der Stadt Stuttgart und Stuttgarter Lehrerinnen, deren wertvolle Unterrichtserfahrungen darin einflossen. Es berücksichtigt die besonderen Bedürfnisse der Lernerinnen: Vermittlung von Deutschkenntnissen für den alltäglichen Gebrauch, langsame Progression, alltagsnahe Themen, projektorientiertes Arbeiten.

Cover Mama lernt Deutsch. Quelle: Ernst Klett Verlag GmbHVergrößern