Erläuterungen zu den Betreuungsangeboten in Kindertageseinrichtungen

Diese Übersicht soll einen allgemeinen Überblick über die Betreuungsangebote vermitteln. Die angegebenen Betreuungszeiten sind Richtwerte und können in einzelnen Einrichtungen abweichen.
Die Detaildaten zu den Einrichtungen enthalten weitergehende Informationen.


Betreuungsangebote für Kinder bis zum Schuleintritt


Kleinkindbetreuung 0 bis unter 3 Jahre

Ganztägige Betreuung, 8 bis maximal 10 Stunden, mit Mittagessen.
Zeiten: Je nach Einrichtung von 6.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Einzelne Einrichtungen bieten Abendöffnungszeiten bis 19 Uhr an.

Verlängerte Öffnungszeiten für Kleinkinder 0 bis unter 3 Jahre
6 Stunden Betreuung, in der Regel ohne Mittagessen, mit Ausnahmen.
Zeiten: in der Regel  7:30 Uhr bis 13:30 Uhr oder 8 Uhr bis 14 Uhr. In Einzelfällen wird eine Betreuung bis 14:30 Uhr angeboten. Einige Einrichtungen nehmen die Kinder erst ab dem Alter von 1 oder 2 Jahren in dieser Betreuungsform auf.

Verlängerte Öffnungszeiten 3 Jahre bis Schuleintritt 
6 Stunden Betreuung, in der Regel ohne Mittagessen, mit Ausnahmen.
Zeiten: in der Regel 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr oder 8 Uhr bis 14 Uhr.  Einzelne Einrichtungen bieten eine Betreuung bis 14.30 bzw. 15 Uhr an. Es gibt auch Einrichtungen, die eine Wahl zwischen einer 6 oder 7 stündigen Betreuungsdauer anbieten.

Halbtageskindergarten  3 Jahre bis Schuleintritt 

4 oder 5 Stunden Betreuung, teilweise mit Mittagessen.
Zeiten: 8 Uhr bis 12 Uhr oder 7:30 Uhr bis 12:30 /13 Uhr.
Dieses Betreuungsangebot gibt es nur noch bei 4 Einrichtungen im Stadtgebiet.

Regelkindergarten 3 Jahre bis Schuleintritt
6 Stunden Betreuung mit 2 Stunden Mittagspause, ohne Mittagessen.
Zeiten: 8 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 16 Uhr mit einzelnen halbstündigen Abweichungen beim Beginn und Ende der Betreuung und einer kürzeren Betreuung freitags. Dieses Angebot gibt es nur noch bei 3 Einrichtungen im Stadtgebiet.

Durchgehende Öffnungszeiten 3 Jahre bis Schuleintritt
6 Stunden durchgehende Betreuung innerhalb 9-stündiger Öffnungszeit wählbar, in der Regel mit Mittagessen.
Zeiten: 7:30 Uhr bis max.16.30 Uhr.

Ganztagesbetreuung 3 Jahre bis Schuleintritt
Ganztägige Betreuung, 8 bis 10 Stunden, mit Mittagessen.
Zeiten: Je nach Tageseinrichtung 6.30 Uhr bis 17.30 Uhr.
Einzelne Einrichtungen bieten Abendöffnungszeiten bis 19 Uhr an.
Einzelne Einrichtungen haben freitags kürzere Betreuungszeiten.


Betreuungsangebote für Schulkinder in Kindertageseinrichtungen:

Schülerhäuser an den Grundschulen sowie Ganztagesgrundschulen sind nicht aufgelistet.

Hort 6 bis 14 Jahre
Ganztägige Betreuung vor Beginn und nach Ende des Schulunterrichts, mit Mittagessen.
Zeiten: Je nach Tageseinrichtung ca. 7 Uhr bis 17 Uhr. Die Betreuungszeiten während der Schulferien sollten Sie bitte direkt bei der Einrichtungsleitung erfragen.

Durchgehende Öffnungszeiten für Schulkinder 6 bis 14 Jahre

6 Stunden durchgehende Betreuung innerhalb 9-stündiger Öffnungszeit wählbar, in der Regel ohne Mittagessen (in einigen Einrichtungen ist ein Mittagessen wählbar).
Zeiten: 7:30 Uhr bis max.16.30 Uhr.

Schulkindbetreuung 6 bis 14 Jahre
Schulkindbetreuung findet meist direkt an der Schule statt und richtet sich an die Schüler der 1. bis 4. Klassen. Der Träger der Schulkindbetreuung bietet in der Regel sowohl eine ganztägige Betreuung als auch eine Teilzeitbetreuung bzw. Betreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule an. Mit Mittagessen.
Zeiten: Je nach Einrichtung ca. 7.30 bis 17.30 Uhr. Die Betreuungszeiten während der Schulferien sollten Sie direkt bei der Einrichtungsleitung erfragen.

Schülertagheim 10 bis 14 Jahre
Schülertagheime sind meist in der Schule integriert und bieten ganztägige Betreuung vor Beginn und nach Ende des Schulunterrichts, mit Mittagessen.
Zeiten: 7 bis 17 Uhr. Betreuungszeiten während der Schulferien bitte direkt bei der Einrichtungsleitung erfragen.
Dieses Betreuungsangebot gibt es nur noch bei 4 Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet.

 
 

Mehr zum Thema