Aktuelle Zahl - Die sechs größten Stadtprobleme aus Sicht der Stuttgarterinnen und Stuttgarter im Zeitvergleich

Das Problem der zu hohen Mietpreise erreicht in der Stuttgarter Bürgerumfrage 2015 einen neuen Höchststand und liegt damit zum vierten Mal in Folge auf Rang eins der größten Probleme der Stadt. 70 Prozent der rund 3 700 Befragten haben im Jahr 2015 "zu hohe Mieten" als eines der größten Stadtprobleme genannt.

Als weitere Hauptprobleme gelten das hohe Verkehrsaufkommen auf Stuttgarts Straßen, das mangelhafte Wohnungsangebot, die zu geringe Anzahl an Parkmöglichkeiten, die schlechte Luftqualität und eine zu hohe Lärmbelastung. Diese Themen liegen auf Rang zwei bis sechs der größten Probleme. Während der Mangel an Parkmöglichkeiten - wenngleich er nach wie vor als eines der größten Stadtprobleme bewertet wird - im Zeitvergleich an Zustimmung verliert, gewinnen die anderen Probleme in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung.


 

Die sechs größten Probleme in Stuttgart im ZeitvergleichVergrößern

Monatsheft

Der vollständige Bericht ist erschienen im:

Monatsheft 10/2015




Weitere Informationen