Staatstheater Stuttgart - Junge Oper: Angebote für Kinder und Jugendliche

Mitspielen, Mitgestalten und Mitfiebern ist angesagt in der Jungen Oper der Staatsoper Stuttgart. Zusammen mit professionellen Künstlern wirken Jugendliche in Opernproduktionen und Workshops mit. Als Assistenten und Praktikanten schnuppern sie in den Alltag des künstlerischen und technischen Teams, als Komponisten, Autoren und natürlich als Zuschauer machen sie mit ihren Fragen und ihrer Kritik die Junge Oper zu einem brodelnden Pott für junges Musiktheater.

Neuinszenierungen und Repertoire-Stücke im Opernhaus begleitet die Junge Oper mit einem umfangreichen theaterpädagogischen Angebot: In Vor- und Nachbereitungen zum Opernbesuch finden Schüler in szenischen und musikalischen Improvisationen Zugang zu den Stücken, ihren Themen und der Oper selbst. Für Lehrer bietet die Junge Oper Lehrerfortbildungen und viel Begleitmaterial.

Junge Oper: ZaideVergrößern
Szene aus Zaide. Foto: Staatstheater Stuttgart

Weitere Informationen

Unterthemen