Schlösser

Sie sind Zeugen königlicher Zeiten: Die Schlösser der Landeshauptstadt. Großzügig und prachtvoll angelegt ziehen sie die Blicke auf sich wie etwa Schloss Rosenstein mit seiner einladenden, von schlanken Säulen gesäumten Fassade. Andere wieder sind eher verspielt, aber nicht weniger imposant, wie etwa das weiße Schlösschen Solitude. Sie sind beliebt bei Hochzeitspaaren, bei Touristen und Einheimischen. Sie laden ein zum Promenieren, zu Führungen und dazu, sich für ein paar Stunden wie eine Königin oder ein König zu fühlen.

Schloss SolitudeVergrößern
Das Schloss Solitude. Foto: Stuttgart Marketing

Unterthemen