Obstbauberatung: Schnittkurse

Die Obstbauberatungsstelle der Stadt Stuttgart bietet neben einem Winterkurs mit Obstgehölzschnitt in Theorie und Praxis im November/Dezember auch einen Sommerkurs zwischen April und August an.

Winterschnittkurs im Lehrgarten

Die Obstbauberatungsstelle beim Amt für Liegenschaften und Wohnen bietet jedes Jahr ab November einen Obstbau-Kurzlehrgang für interessierte Gartenfreunde und Baumbesitzer an.

Obstbau-Schnittkurs Winter (Großansicht)Winter-Schnittkurs, Foto: Stadt Stuttgart

Dabei werden folgende Themen behandelt:

  • der fachgerechte Schnitt an allen Obstgehölzarten und Baumformen
  • die richtige Sortenwahl für den entsprechenden Garten
  • das Erkennen von Schädlingen/Krankheiten und deren Vorbeugung bzw. Bekämpfung
  • angepasste Düngung

Der Winterkurs umfasst 4 Abende, an denen Theorie vermittelt wird, sowie 4 Praxistage in zwei Blöcken in und um den Lehrgarten in Mühlhausen. Er kostet 77 Euro.

Termine für den nächsten Winterschnittkurs:


Bitte formlose Voranmeldung telefonisch, per Fax oder E-Mail.

Sommerschnittkurs im Lehrgarten

Der Sommerkurs verteilt sich über die ganze Vegetationsperiode. Begonnen wird mit einem Pfirsichschnitt und dem Veredeln von Obstgehölzen im April. Des Weiteren gibt es einen Juni-Riss und einen Sommerschnitt in den Monaten Juli und August. Der Sommerkurs wird als sinnvolle Ergänzung zum Winterkurs angeboten, um auch die Ergebnisse der Schnittmaßnahmen zu kontrollieren.

Der Kurs kann als Ganzes (4 Nachmittage, jeweils freitags; Kosten: 41.- Euro) oder auch einzeln (pro Termin 11.- Euro) gebucht werden.

Termine für den nächsten Sommerschnittkurs:
Sommerkurs 2017 (PDF)


Bitte formlose Voranmeldung telefonisch, per Fax oder E-Mail.

Schnittkurse bei örtlichen Obst- und Gartenbauvereinen

Auch örtliche Obst- und Gartenbauvereine bieten jedes Jahr Schnittkurse an, die vom städtischen Obstbauberater durchgeführt werden.

Übersicht über die aktuellen Termine: