Stuttgarter CHANSONGFEST

Das Renitenztheater lädt jedes Jahr im Oktober Künstlerinnen und Künstler aus der deutschen und französischen, aber auch englischen und amerikanischen Liedkunst, mit Popsongs, Jazz und Blues, A-Cappella-Gesang, Chansons und Balladen zum Stuttgarter CHANSONGFEST ein. Dabei wird jungen Singer/Songwritern ebenso wie auch Interpreten, die sich bereits einen großen Namen in der Musikszene gemacht haben, eine Bühne gegeben. So wird das CHANSONGFEST zu einem multiplen Erlebnis - vielschichtig, ausdrucksstark, individuell, eigensinnig, berührend, entdeckungsreich, unerwartet, schräg, poetisch, virtuos.

Das CHANGSONGFEST ist das deutschlandweit größte Festival für innovativen deutschen Pop. Es wurde 2002 als Chanson Festival von Renitenz Theater, Kulturzentrum Merlin und Theaterhaus Stuttgart gegründet und profilierte sich 2005 unter dem Namen "Chansongfest" neu.

Traditionell erhalten die Gewinner des Chanson- und Liedwettbewerbes Troubadour, den das Hotel Le Méridien ausrichtet, ein Engagement im Renitenztheater beim nächsten Chansongfest.

Verwandte Themen