Musikalische Grundausbildung

Die Stundeninhalte und Lernziele der musikalischen Grundausbildung sind Singen und Tanzen, musikalisches Gestalten mit Stimme, Körper und Instrumentarium, Musik hören, das Erlernen verschiedener Spieltechniken auf dem Orff-Instrumentarium als auch Liedbegleitung und instrumentales Improvisieren. Außerdem werden rhythmische Notation erlernt, Wahrnehmung, Konzentration und selbständiges Handeln geschult,  die soziale Entwicklung gefördert sowie auf den Instrumentalunterricht vorbereitet.


Zielgruppe: Schulkinder ab 6 Jahren
Dauer: 12 Monate, 1 x pro Woche 60 Minuten
Teilnehmerzahl: 8-12

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter