Förderverein und Kuratorium Kinderfreundliches Stuttgart

Im Januar 2004 wurde das Kuratorium Kinderfreundliches Stuttgart gegründet. Sein Vorsitzender, Dr. Stefan von Holtzbrinck, sowie mehr als 68 weitere Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Medien, Sport, Kultur, Kirche und Wissenschaft engagieren sich hier tatkräftig mit dem Ziel, Stuttgart zur "Kinderwunschstadt" werden zu lassen. Internetseite: www.kinderfreundliches-stuttgart.de

Ziele

Das parteiunabhängige Kuratorium mit seinen aktiven Mitgliedern hat fünf große Ziele gesetzt:

  • Kindern wird eine Förderung und Bildung zuteil, die Beispiele setzt.
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie , vor allem die Kinderbetreuung, soll vorbildlich sein.
  • Es gibt beispielhaft viele Freiräume und Plätze für das familiengerechte Wohnen und die Entwicklung der Kreativität von Kindern.
  • Kinder finden vielfältige Möglichkeiten, sich bei Sport und Freizeitaktivitäten zu vergnügen.
  • In Stuttgart ist für die Sicherheit und Gesundheit der Kinder in beispielhafter Weise gesorgt.

Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart (Großansicht)

Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart e.V.

Um diese Ziele umzusetzen, braucht es neben dem ehrenamtlichen Engagement auch finanzielle Unterstützung. Deshalb wurde von Mitgliedern des Kuratoriums der Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart e.V. gegründet.

Zu den zahlreichen Projekten, die der Förderverein unterstützt, gehören unter anderen die von der Bürgerstiftung ausgezeichneten Projekte "Kleine Leute, große Töne", ein Musikpatenschaftsprojekt für Kindergärten und das Theaterpatenschaftsprojekt zusammen mit dem Kinder und Jugendtheater Jes, das jährlich über 600 Grundschulkindern den Theaterbesuch ermöglicht.

Darüber hinaus unterstützt der Förderverein das Netzwerk kinderfreundlicher Unternehmen in Stuttgart und der Region zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, lobt den ersten Stuttgarter Kita-Innovationspreis aus, macht sich für die Lese- und Sprachförderung stark und kümmert sich um kinderfreundliches Wohnen und Umfeld.

Um noch viel mehr für die positive Entwicklung der Kinder in Stuttgart tun zu können, braucht der Verein viele Bürgerinnen und Bürger und familienfreundliche Unternehmerinnen und Unternehmer, die mit ihrem Mitgliedsbeitrag und ihrem Engagement den Verein zu einer wirklichen Bürgerbewegung machen werden.


Mitgliedschaft / Spenden

Sie möchten den Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart mit Ihrer Spende oder Ihrer Mitgliedschaft unterstützen? Dann sind Sie hier richtig!

Klicken Sie hier, füllen und drucken Sie dieses Formular aus und senden es an den Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart zurück.

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter