Internationales Solo-Tanz-Theater Festival: Preisträger 2003

Die Gewinner des 7. Internationalen Solo-Tanz-Theater Festivals 2003:

1. Preis Choreographie

"Domi" von Adrienn Hód, Tanz: Tamás Bakó

2. Preis Choreographie

Tamar Daly für "Cent fois le Soir"

3. Preis Choreographie

Yoko Tani für "Ein fernes Land"

1. Preis Tanz

"Domi" von Adrienn Hód, Tanz: Tamás Bakó

2. Preis Tanz

Elizabeth Lea in "In-Land"

3. Preis Tanz

Chloé Hernandez in "Cent fois le Soir"

Publikumspreis

Elizabeth Lea in "In-Land"

Im Finale waren außerdem

"MUD" von Detlev Alexander, Tanz: Katrin Pohlmann
"Left behind" von Yaroslav Ivanenko
"Human Landscape" von Ioanna Parali, Tanz: Vanessa Spinassa