Friedhof Heumaden

Der Friedhof Heumaden wurde im Jahre 1868 eröffnet und am 1. April 1937 eingemeindet. In den Jahren 1957,1967 und 1999 erfolgten Erweiterungen aufgrund des Einwohneranstiegs. Heute umfasst der Friedhof einen halben Hektar und circa 600 Grabstätten.

Friedhof Heumaden Feierhalle
Feierhalle auf dem Friedhof Heumaden. Foto: Stadt Stuttgart