CINELATINO - CineLatino/CineEspañol

"CINELATINO" - das Festival für lateinamerikanischen und spanischen Film findet jährlich im April/Mai zeitgleich in Tübingen, Stuttgart und Freiburg statt.
Das Festival wurde 1994 erstmals unter dem Dach des Filmtage Tübingen e.V. veranstaltet, 1999 zum ersten Mal auch in Stuttgart. Es brachte stets aktuelle Filmproduktionen aus Mittel- und Südamerika in die Landeshauptstadt und hat sich zum wichtigsten Forum für lateinamerikanische Filmkultur in Deutschland entwickelt. Mit international ausgezeichneten Spiel- und Dokumentarfilmen bietet es die Gelegenheit, die Kulturen der Länder Lateinamerikas visuell zu entdecken. Seit 2005 ist in Stuttgart und Tübingen das spanische Filmfestival CineEspañol integriert.

Gezeigt werden reichlich 30 aktuelle Filme aus Spanien und  fast allen lateinamerikanischen Ländern sowie Retroperspektiven und Werkschauen ausgewählter Regisseure. Zahlreiche Gäste, Regisseure und Schauspieler, bereichern das Rahmenprogramm.

Logo CineLatino

Weitere Informationen

 
 

Mehr zum Thema