Stuttgarter Theaterpreis 2006 - Preisträger

Der Stuttgarter Theaterpreis 2006 wurde am Sonntag, 10. Dezember 2006, im Theaterhaus Stuttgart zum Abschluss eines sechstägigen Theaterfestivals verliehen. Zu dem Festival waren sieben Tanz-Ensembles aus Baden-Württembeg eingeladen worden.


Die Preisträger

MS-Tanzwerk - Szenenfoto Mentalmaps & PatternsVergrößern
MS-Tanzwerk - Szenenfoto Mentalmaps & Patterns. Stuttgarter Theaterpreis 2006

Stuttgarter Theaterpreis (6.000 Euro)

MS Tanzwerk (Heidelberg) für die Produktion "Mentalmaps & Patterns"

Sonderpreis für eine herausragende Leistung (4.000 Euro)

Nina Kurzeja und Ensemble (Stuttgart) für die Produktion "Spielen wie die Kinder"

Darstellerpreis (2.000 Euro)

Christine Chu (Stuttgart) für ihre Rolle in der Soloproduktion "Vom Glücken des Tages"

Publikumspreis (3.000 Euro)

Fabian Chyle (Stuttgart) für die Produktion "Nowhere Noverre"