Synergie Park Stuttgart

Das Gewerbegebiet Vaihingen/Möhringen ist für die Wirtschaftskraft der gesamten Region Stuttgart von herausragender Bedeutung. Hier haben Unternehmen wie Bauknecht, Daimler AG, DEKRA AG, Ed. Züblin AG, Lapp Kabel und der Deutsche Sparkassenverlag ihren Sitz - um nur einige zu nennen. Der Synergie Park Stuttgart ist das größte Gewerbegebiet der Landeshauptstadt.

Das bietet der Synergie Park Stuttgart

  • Verkehrsgünstige Lage in Sichtweite des Stuttgarter Flughafens und der Neuen Landesmesse mit direkter Anbindung an Autobahn und Bundesstraße.
  • Nähe zu Universitäts- und Forschungseinrichtungen der Universität Stuttgart.
  • Das Potenzial von gemeinsam nutzbaren Vorteilen - Synergien - durch die hervorragenden Standortmerkmale und die Vielfalt an Branchen.
  • Nachhaltige Entwicklungsmöglichkeiten aufgrund der Public-Private-Partnership von Landeshauptstadt Stuttgart und Wirtschafts- und Industrievereinigung Stuttgart e.V. (WIV).
  • Zielgruppenspezifisches Standortmarketing zur nationalen und internationalen Positionierung des Synergie Parks durch die Partner.
  • Derzeitiges Bruttogeschossflächenpotenzial: rund 500.000 m².
  • Büro- und Gewerbeflächen sind sowohl kurzfristig anmietbar als auch zu kaufen.
  • Kleine und größere Grundstücke stehen zum Verkauf.
  • An der Umsetzung der geforderten Verbesserung der verkehrlichen Rahmenbedingungen wird mit Nachdruck gearbeitet. Bis 2016 soll der Synergiepark durch die neue U12 erschlossen werden.
  • Die Erweiterung und Neuordnung des Stellplatzangebots für verschiedene Nutzergruppen mittels dezentralen Parkhäusern, Mobilitäts- sowie Dienstleistungszentren wird vorangetrieben.

 

Schlagwörter