Fahrrad
  •  

Runder Tisch zur Förderung des Fahrradverkehrs in der Landeshauptstadt Stuttgart

Die Stadt Stuttgart wurde zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplanes bundesweit als eine von elf Pilotstädten ausgewählt. Hierzu wurde ein 'Runder Tisch' zur Förderung des Fahrradverkehrs eingesetzt, bei dem im ersten Halbjahr 2005 Vertreter von Verbänden, Verwaltungen, des Gemeinderates, Forschung und Wirtschaft, kleiner Betriebe und großer Unternehmen über die Fahrradförderung diskutierten und Maßnahmen zur Verbesserung des Fahradverkehrs in Stuttgart erarbeitet haben.

Zugeordnete Organisationseinheit

Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung

Herausgeber

Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung

Publikationsart

Broschüre

Weitere Informationen

Runder Tisch zur Förderung des Fahrradverkehrs (PDF - 613 KB)

Preis

kostenlos

Auflage

1

Erscheinungsdatum

13.09.2005

Anzahl der Seiten

45

Verknüpfte Themen

 

Schlagwörter