Fahrrad-Service-Stationen

An den Bahnhöfen in Möhringen, Vaihingen, Bad Cannstatt und Feuerbach bieten die Mitarbeiter der Fahrrad-Service-Stationen ihre Dienste an. Hier können Fahrräder sicher und überdacht geparkt werden. Während der Parkzeit montags bis freitags von 7 bis 20 Uhr kann man sein Fahrrad auch putzen und warten lassen. Die Fahrrad-Service-Stationen haben außerdem Leihfahrräder im Angebot. Die gespendeten und auf Vordermann gebrachten Drahtesel können für drei bis fünf Euro am Tag gemietet werden.

Die Fahrrad-Service-Stationen sind montags bis freitags von 7 bis 20 Uhr geöffnet. Die Preise für einen "Fahrrad-Parkplatz" betragen:

  • 0,50 Euro pro Tag
  • 2 Euro pro Woche
  • 5 Euro pro Monat
  • 50 Euro pro Jahr
Betrieben werden die Fahrrad-Service-Stationen vom Sozialunternehmen "Neue Arbeit". Das Beschäftigungsprojekt hilft jungen arbeitslosen Menschen auf dem Weg in eine Anstellung auf dem ersten Arbeitsmarkt. Wer sein Rad in einer Fahrrad-Service-Station parkt, tut also nicht nur seinem Velo etwas Gutes, sondern hilft gleichzeitig bei der Integration von jungen Arbeitslosen.

Fahhrad-Service-Stationen

Eine Fahrrad-Service-Stationen mit der Aufschrift Ihr Rad in guten Händen sowie Parken, Pflege, Wartung, Verleih. Daneben eine Schirm unter dem Menschen stehen und einige LuftballonsVergrößern
Wellness fürs Fahrrad an den Fahrrad-Service-Stationen. Foto: Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung

Verwandte Themen