ICS Internationales Congresscenter Stuttgart

Das Internationale Congresscenter Stuttgart ICS gehört in Deutschland zu den größten und interessantesten Einrichtungen seiner Art. Mit seiner Lage an Messepiazza und Eingang-Ost bildet es den markanten Auftakt zum Messegelände. Seine imposante Glasfassade über die gesamte Höhe des großzügigen Foyers sorgt für Transparenz zwischen drinnen und draußen. Für Passanten wird so das Innenleben des ICS mit Kongress-Saal, Kongress- und Ausstellungshalle und scheinbar im Foyer schwebendem Konferenzbereich sichtbar. Aus dem Foyer, von der Galerie und den Räumen des Konferenzbereichs ergeben sich im Gegenzug vielfältige Ausblicke auf den leicht gewölbten Messeplatz.

Internationales Congresscentrum Stuttgart ICSVergrößern
Kongresshalle (Bild: Messe Stuttgart)

In den neuen Kongress-Sälen und Tagungsräumen des Internationalen Congresscenter Stuttgart, die übrigens alle vom Tageslicht erhellt werden, finden bis zu 10.000 Personen Platz. Das höchst variable Raumkonzept mit dem großen Kongress-Saal für 3.000 Gäste, der Kongress- und Ausstellungshalle für 5.000 Personen und dem großzügigen Konferenzbereich für bis zu 2.000 Besucher sowie zahlreichen kleineren Räumlichkeiten bietet viel Flexibilität, damit Bereiche individuell veranstaltungsbezogen geformt werden können.

Ein weiteres Plus des ICS ist auch die außerordentlich günstige Verkehrslage mit direkter Anbindung an Flughafen, A 8, B 27 und S-Bahn-Netz. Der geplante Stadtbahn-Anschluss und der bereits projektierte ICE-Fernbahnhof werden hier in Zukunft weitere positive Akzente setzen.

Das ICS im Internet

ICS Internationales Congresscenter Stuttgart - AußenansichtVergrößern
Außenansicht des ICS. Foto: Messe Stuttgart
ICS Internationales Congresscenter Stuttgart - RaumprogrammVergrößern
Raumprogramm des ICS (Quelle: LMS)

Verwandte Themen