Presse
  •  

Roland Kugler wird 60 Jahre alt

03.04.2012 Personalien
Alt-Stadtrat Roland Kugler feiert am Ostermontag, 9. April, seinen 60. Geburtstag.

Von 1984 bis 1989 und von 1994 bis 2009 war er Mitglied der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Stuttgarter Gemeinderat. Seine Fraktion vertrat er unter anderem im Verwaltungsausschuss und im Internationalen Ausschuss. Von 1989 bis 1994 gehörte er dem Gemeinderat nicht an, weil die Grünen seinerzeit satzungsmäßig die Rotation ihrer Mandatsträger verlangten.

Roland Kugler ist Vater dreier Töchter, er lebt und arbeitet in Stuttgart-Ost. Seit 1979 ist er selbstständiger Rechtsanwalt und interessiert sich juristisch und politisch schwerpunktmäßig für das Ausländerrecht. Er ist Autor vieler Fachpublikationen und hat einen Roman mit Stuttgarter Lokalkolorit geschrieben. Der Kommunalpolitik ist er nach wie vor verbunden, er äußert sich engagiert zu umwelt- oder verwaltungsrechtlichen Fragen und tritt als Anwalt für die Durchsetzung von Bürgerrechten ein.

Roland Kugler verbringt seine Freizeit lesend, schreibend und Musik hörend. Er unternimmt regelmäßig Touren mit dem Rad durch Deutschland und bricht oft zu Fernreisen in den Nahen und Fernen Osten auf.

Im Jahr 2009 erhielt er für sein 20-jähriges ehrenamtliches Engagement als Stadtrat die Erinnerungsmedaille in Gold.


Verwandte Themen