Presse
  •  

Dreidimensionale Grafiken im Internet

04.04.2012 Kultur
In der Vortragsreihe des Chaos Computer Club Stuttgart heißt am Donnerstag, 12. April, 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz das Thema "Web3D".

Der Begriff umfasst sämtliche Technologien, die dreidimensionale Computergrafiken bei Anwendungen im Internet einsetzen. Der Vortrag richtet sich an Einsteiger und Interessierte und gibt einen groben Überblick über die wichtigsten benutzten Technologien. Der Eintritt ist frei.


Verwandte Themen