Presse
  •  

Planetentrio am Abendhimmel

10.05.2012 Kultur
Der aktuelle Monatshimmel im Stuttgarter Planetarium wird am Mittwoch, 16. Mai, um 20 vorgestellt. Drei auffallende Planeten lassen sich nach Einbruch der Nacht bei klarem Himmel beobachten.
 Hell glänzend leuchtet die Venus im Westen. Sie gibt ihre Abschiedsvorstellung am Himmel und wird erst am 6. Juni kurz von sich reden machen, wenn sie bei uns während des Sonnenaufganges vor der Sonne herzieht. Der rote Planet Mars und der schöne Ringplanet Saturn sind die beiden anderen Stars des Abends. In der Vorführung wird besonders auf Saturn hingewiesen, denn der Planet ist gegenwärtig besonders gut zu beobachten.

Natürlich kommen auch die Sternbilder nicht zu kurz. Die Besucherinnen und Besucher des Planetariums erwartet eine interessante Reise durch die Nacht - wie immer zeitgerafft und in bequemen Kippstühlen. Der Eintritt kostet 6, ermäßigt 4 Euro.