Presse
  •  

Sperrungen in Plieningen

12.06.2012 Stadtbezirke
Das Tiefbauamt beginnt am Montag, 25. Juni, mit dem Ausbau der Schießhausstraße in Plieningen. Die Arbeiten umfassen den Bau von Kanälen, Verkehrswegen und Leitungen. Sie werden voraussichtlich bis Ende November dauern.
Die Schießhausstraße muss abschnittsweise gesperrt werden. Eine Umleitung ist über die L 1192 und Feldwege ausgeschildert.

Der Busverkehr ist davon nicht betroffen. Lediglich der Haltepunkt in der Echterdinger Straße muss zeitweise verschoben werden. Die SSB wird die Änderungen rechtzeitig bekannt geben.

Das Tiefbauamt bittet um Verständnis für die Behinderungen während der Bauzeit.

Verwandte Themen

 

Weitere Informationen