Presse
  •  

Neue Tiefgarage erweitert Parkangebot am Kursaal

25.07.2012 Stadtplanung
Die neue Tiefgarage am Kursaal in Bad Cannstatt ist fertiggestellt. Der Leiter des Tiefbauamts, Wolfgang Schanz, wird sie am Montag, 30. Juli, offiziell einweihen. Ab Dienstag, sechs Uhr morgens, kann sie von Besuchern genutzt werden.
86 zusätzliche Kurzzeitparkplätze auf einer Ebene werden zukünftig das bisher knappe Parkangebot in dem attraktiven Areal erweitern. Nach 20monatiger Bauzeit steht die neue Tiefgarage für einen Besuch etwa des Mineralbads Cannstatt, der Sportklinik oder von Veranstaltungen in den Kursaalgebäuden zur Verfügung.

Einen Euro pro Stunde kostet die neue Parkmöglichkeit, bei einer Höchstparkdauer von acht Stunden. Badegäste des Mineralbads zahlen den Sondertarif von einem Euro für die gesamte Badezeit.

Verwandte Themen