Presse
  •  

Kinder-Werk-Stadt mit Aktionskünstler Thomas Putze

08.08.2012 Kinder/Jugend
Zum ersten Mal bietet das städtische Jugendamt in diesem Jahr die Kinder-Werk-Stadt an. Der Aktionskünstler und Bildhauer Thomas Putze wird gemeinsam mit Kindern ab fünf Jahren mitten auf dem Moltkeareal im Stuttgarter Westen und dem Südheimer Platz eine Mitmachskulptur unter dem Motto "KinderSommergummibaumskulptur" bauen.

Jeweils eine Woche lang, nämlich von 13. bis 17. August auf dem Moltkeareal und von 20. bis 24. August auf dem Südheimer Platz, können die Kinder täglich zwischen 13 und 17 Uhr mit den unterschiedlichsten Materialien ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Neben der Mitmachskulptur gibt es auch die Möglichkeit, kleinere Kunstwerke zu basteln und mit nach Hause zu nehmen.

Wer alte Fahrradreifen, Bälle, Tetrapacks und ähnliches Bastelmaterial hat, kann dieses zur Aktion mitbringen. Alte Kleidung oder Schutzkleidung für die Kinder wird empfohlen. Die Eltern müssen für die Verpflegung ihrer Kinder sorgen und auf geeigneten Sonnenschutz achten. Eine Anmeldung für die Kinder-Werk-Stadt ist nicht erforderlich. Weitere Informationen bei Claudia Walter vom Jugendamt, Telefon 216-6413.