Presse
  •  

Medizin im Rathaus: Gesundheit im Alter

11.09.2012 Gesundheit

In der Reihe "Medizin im Rathaus" spricht der Leiter des Geriatrischen Zentrums Stuttgart - Bürgerhospital, Alexander Friedl, am Montag, 17. September, 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses über das Thema "Gesundheit erhalten - Gesundheit wiederherstellen. Vorbeugung im Alter".


Das Alter bietet viele Chancen, birgt aber auch Risiken von Krankheit und Behinderung. Gezielte und aktive Vorbeugung kann helfen, die Gesundheit zu erhalten.

Stellen sich gesundheitliche Probleme ein, dann ist die Geriatrie als Altersmedizin auf die Erkrankungen und deren Besonderheiten bei älteren Menschen spezialisiert und darauf ausgerichtet, Selbstständigkeit und Lebensqualität zu erhalten.

Was man für die Gesundheit tun kann und welche Hilfen es dabei in Stuttgart gibt, steht an diesem Abend im Mittelpunkt von "Medizin im Rathaus".

Der Eintritt ist kostenlos.


Verwandte Themen