Presse
  •  

Neue Hotline-Rufnummer des städtischen Immobilienmanagements

Ab dem 1. November 2012 wird die Service-Hotline des Amts für Liegenschaften und Wohnen von analoger auf digitale Technik umgestellt. In diesem Zusammenhang wird die Hotline-Rufnummer geändert.

Die neue Rufnummer lautet: (0711) 216 - 91490.

Die Hotline ist für Mieter und Nutzer von städtischen Gebäuden oder Grundstücken vorgesehen, die technischen Störungen melden möchten, wenn der zuständige Sachbearbeiter tagsüber nicht erreichbar ist, oder wenn sie außerhalb der üblichen Sprechzeiten in Notfällen einen Ansprechpartner beim Immobilienmanagement des Amts für Liegenschaften und Wohnen benötigen.