Presse
  •  

Stuttgart - Stadt mit Energieeffizienz

13.02.2013 Umwelt
In der Reihe "Forum Stadtwerke" spricht Dr. Jürgen Görres vom Amt für Umweltschutz am Mittwoch, 20. Februar, um 19 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses über das Thema "Stuttgart - eine Stadt mit Energieeffizienz".
Stuttgart hat sich für die Energiewende ehrgeizige Ziele gesetzt: 2020 soll die Landeshauptstadt 20 Prozent weniger Energie verbrauchen als im Jahr 1990. Dazu sind zusätzlich drei Milliarden Kilowattstunden einzusparen - in etwa die Energie, die die Stuttgarter jährlich zum Heizen verwenden.

Zudem sollen erneuerbare Energien zukünftig 20 Prozent des Energiebedarfs decken.

Das Forschungsprojekt "Stadt mit Energieeffizienz - SEE Stuttgart" unterstützt die Umsetzung der energetischen Ziele und entwickelt das Energiekonzept Stuttgart mit einer Perspektive bis 2050. Betroffen sind alle energieverbrauchenden Bereiche in Stuttgart. Dazu zählen Haushalte, Verkehr, Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistung sowie städtische Liegenschaften.


Verwandte Themen