Presse
  •  

Ideen zur Neckarvorstadt gesucht

27.02.2013 Stadtplanung
Der Bezirksvorsteher von Bad Cannstatt, Thomas Jakob, lädt ein zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 7. März, von 17.30 bis etwa 20 Uhr in der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Martin, Brückenstraße 25.
Es geht darum, ein konkretes Quartiersprojekt für die Neckarvorstadt auf den Weg zu bringen, dessen Inhalte zusammen mit den Einwohnern und den verschiedenen Institutionen erarbeitet werden sollen. Das Projekt soll dazu dienen, die Lebendigkeit des Stadtteils zu erhalten und weiterzuentwickeln, und zwar so, dass das soziale Miteinander gefördert wird.