Presse
  •  

Infoveranstaltung zur Sanierung in Feuerbach

13.03.2013 Bauen
Zwischen dem Feuerbacher Ortskern und dem Bahnhof soll das Sanierungsgebiet "Feuerbach 7 - Wiener Straße" eingerichtet werden.

In einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 20. März, um 18 Uhr im Bürgersaal des Kultur- und Bürgerhauses, Stuttgarter Straße 15, bekommen die Bürger die Gelegenheit, sich über die bislang gewonnenen Erkenntnisse und das weitere Verfahren zu informieren und sich weiter einzubringen. Im Vorfeld gab es eine Fragenbogenaktion, bei der Eigentümer, Bewohner und Betriebe befragt wurden. Die Antworten wurden vom Büro ORplan ausgewertet. Sie bilden die Grundlage für ein künftiges Sanierungsgebiet, mit dem die Aufwertung der öffentlichen Flächen und der Bebauung im Gebiet erreicht werden soll.

Bei der Veranstaltung zur Bürgerbeteiligung gibt es Informationen über die bislang gewonnenen Erkenntnisse der vorbereitenden Untersuchungen, über das Verfahren und über die Möglichkeiten der Bürger, Einfluss zu nehmen. Die Bewohner, Eigentümer, Händler und Gewerbetreibenden sind eingeladen, weiter an diesen vorbereitenden Untersuchungen mitzuwirken. Die Hinweise und Anregungen werden in das Verfahren einfließen.

Fragen beantwortet das Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung, Altraut Schiller, Telefon 216-6499.