Presse
  •  

Kursangebote des Städtischen Elternseminars

21.03.2013 Soziales
Die Grundschulpädagogin und Lerntherapeutin Ingrid Buck bietet im Musiksaal der Eichendorfschule, Ebitzweg 57, Bad Cannstatt, zwei Seminare für Eltern von Grundschulkindern an.
Am Dienstag, 9. April, und Montag, 15. April, von 16.30 bis 18 Uhr findet der Kurs "Mein Kind ist in die Schule gekommen…" für Mütter und Väter von Grundschülern in der 1. Klasse statt. Am Montag, 22. und 29. April, 16.30 bis 18 Uhr, folgt der Kurs "Erfolgreich durch die Schule?", gerichtet an Eltern von Grundschülern in der 2. Klasse. Eine Anmeldung unter Telefon 216-6867 ist erforderlich. Für Kinderbetreuung ist gesorgt, die Kosten übernimmt die Stadt.

Im Mittelpunkt des Kursangebots des Städtischen Elternseminars steht, wie Kinder in den ersten beiden Schuljahren zuhause gefördert und in ihrer Freude am Lernen bestärkt werden können. Eltern von Erstklässlern erfahren, wie sie ihre Kinder beim Schreiben, Rechnen und Erstlesen unterstützen können und wie wichtig ausreichende Bewegung für den Lernprozess ist. Wie Hausaufgaben stressfrei erledigt und Grundschüler durch Bewegung in Deutsch und Mathematik beim Üben unterstützt werden können, erklärt Ingrid Buck in ihrem zweiten Kurs. Es wird nachdrücklich empfohlen, beide Termine des jeweiligen Kurses wahrzunehmen.

Verwandte Themen