Presse
  •  

Mittelständische Unternehmen zu Gast im Stuttgarter Rathaus

03.04.2013 Wirtschaft
Die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart und der Landeswirtschaftssenat des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft (BVMW) laden am Montag, 8. April, 14.30 Uhr, mittelständische Unternehmen zum Jahresempfang in den Großen Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses ein.

Ines Aufrecht, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, referiert zu aktuellen Themen der mittelständischen Wirtschaft.

Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft, spricht über "2013 - das Jahr der Herausforderungen". Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Bereits zum zweiten Mal bietet die städtische Wirtschaftsförderung in Zusammenarbeit mit dem BVMW eine Plattform für Unternehmen.

Wichtiges Standbein

"Der Mittelstand ist ein wichtiges Standbein des wirtschaftlichen Erfolgs der Landeshauptstadt Stuttgart. Daher schafft die städtische Wirtschaftsförderung Plattformen für den Mittelstand, auf denen Fragen sowie aktuelle Themen diskutiert und besprochen werden können. Der Jahresempfang 2013 bietet Stuttgarter Unternehmen aus den Bereichen Handwerk, Handel, Industrie und Dienstleistung hierzu eine ideale Gelegenheit", erläutert Ines Aufrecht.
Der BVMW vertritt als wichtigster Mittelstandsverband die Interessen der mehr als drei Millionen Klein- und Mittelbetriebe. Seinen Mitgliedern bietet er eine breite Palette attraktiver Dienstleistungen.

Verwandte Themen