Presse
  •  

Sounds of Classics mit Maximilian Schairer

05.04.2013 Aktuelles
Das Bezirksrathaus Degerloch lädt am Sonntag, 14. April, 17 Uhr in der International School of Stuttgart, Sigmaringer Straße 257, ein zum 23. Konzert der Reihe Sounds of Classics, diesmal mit dem 15-jährigen Pianisten Maximilian Schairer.
Karten sind im Bezirksrathaus, 2. OG, Große Falterstraße 2, Telefon 0711/216-60915 oder bei Optik Thorausch, Felix-Dahn-Straße 11, Telefon 0711/76 28 29, sowie an der Abendkasse zu erhalten. Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Das Bezirksrathaus fördert seit 2002 junge musikalische Ausnahmetalente in der Konzertreihe Sounds of Classics.

Maximilian Schairer ist neben seiner Klavierausbildung seit dem Sommersemester 2012 Vorschüler der Musikhochschule Stuttgart. Er blickt bereits auf eine bemerkenswerte Konzertlaufbahn zurück, trat unter anderem mit dem Stuttgarter Kammerorchester auf.

Neben anderen Preisen und Auszeichnungen gewann er den ersten Preis des Nürnberger Klavierwettbewerbs, den zweiten Preis des internationalen Klavierwettbewerbs der European Music Competition for Youth in Kosice und den ersten Preis des internationalen Klavierwettbewerbs des Classix Festivals in Braunschweig.

Sein Soloprogramm besteht aus einigen der schönsten Werke der klassischen Klavierliteratur. Unter anderem spielt er Beethovens 13. Sonate sowie dessen Mondscheinsonate, Schuberts a-Moll Sonate und die Suite Pour le piano von Claude Debussy.


Verwandte Themen