Presse
  •  

Annette Sawade wird 60 Jahre alt

16.04.2013 Gemeinderat
Alt-Stadträtin Annette Sawade feiert am Dienstag, 23. April, ihren 60. Geburtstag.
Von 1994 bis 2009 war sie Mitglied der SPD-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat, von 2004 bis 2009 stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Sie vertrat ihre Fraktion unter anderem im Krankenhaus- und Kulturausschuss sowie im Verwaltungsausschuss.

Annette Sawade wurde 1953 in Nordhausen am Harz geboren. Nach dem Abitur war sie zunächst Hilfstierpflegerin im Tierpark Berlin. Sie studierte Chemie an der Humboldt-Universität zu Berlin und arbeitete anschließend als Chemikerin im klinisch-chemischen Bereich an einem Krankenhaus in Berlin. Wegen eines Ausreiseantrags gab sie ihren Beruf auf und reiste 1982 in die Bundesrepublik aus.

Sie machte eine Zusatzausbildung in Informationstechnik und war bei der Landesforstverwaltung Baden-Württemberg und im Umweltministerium Baden-Württemberg tätig.

1990 trat Sawade in die SPD ein. Seit 2009 ist sie Mitglied im Landesvorstand der SPD Baden-Württemberg, seit 2010 Kreisvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) - Hohenloher Frauen. 2011 wurde sie in den Landesvorstand der ASF Baden-Württemberg gewählt.

Seit 2012 ist Annette Sawade Mitglied des Deutschen Bundestages als Abgeordnete für den Wahlkreis 268 Schwäbisch Hall - Hohenlohe.