Presse
  •  

Frauen und Fairplay in der Politik

12.06.2013 Aktuelles
Die Landeszentrale für Politische Bildung bietet in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Baden-Württemberg einen E-Learning-Kurs zum Thema "Fairplay in der Politik - Frauen verändern ihre Kommune" an.
Die Leitung des Kurses übernehmen Dr. Ursula Matschke, Abteilung für Chancengleichheit von Frauen und Männern der Landeshauptstadt, sowie Sabine Keitel von der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.

Welche Chancen bietet die Kommunalpolitik den Frauen? Wie können sie politische Entscheidungen beeinflussen? Mit dem E-Learning-Kurs können sich Interessierte einen Überblick über das Thema verschaffen.

Der Kurs findet im Zeitraum von Freitag, 28. Juni, bis Freitag, 26. Juli, statt. Er umfasst eine Präsenzveranstaltung mit anschließender Online-Phase.

Das E-Learning erstreckt sich über vier Wochen, wobei wöchentlich ein neues Modul behandelt wird.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.lpb-bw.de, Seminarnummer 36/26/13. Es ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.