Presse
  •  

Heinz Scheel wird 85 Jahre alt

12.06.2013 Personalien
Der frühere Betriebsdirektor des Bürgerhospitals, Heinz Scheel, feiert am Mittwoch, 19. Juni, seinen 85. Geburtstag.
Der gebürtige Schwäbisch Gmünder trat 1955 in den Dienst der Stadt Stuttgart ein. 1965 wurde er zum stellvertretenden Verwaltungsdirektor im Bürgerhospital.

16 Jahre lang war Heinz Scheel Geschäftsführer des Verbandes Stuttgarter Krankenanstalten, 15 Jahre lang war er im Kommunalen Arbeitgeberverband tätig.

Im geschäftsführenden Vorstand im Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands wirkte Scheel zehn Jahre lang auf Bundesebene.

Nachdem er zwölf Jahre lang die Verwaltung des Bürgerhospitals geleitet hatte, ging Scheel 1990 in Ruhestand.