Presse
  •  

Echterdinger Straße in Plieningen gesperrt

21.06.2013 Verkehr/Mobilität
In der Echterdinger Straße in Plieningen wurde im Zusammenhang mit dem Ausbau der Schießhausstraße in beiden Fahrtrichtungen eine neue Bushaltestelle aufgestellt. Dabei sind technische Schwierigkeiten aufgetreten, so dass die Fertigstellung nicht möglich war.
Für die Restbauarbeiten ist eine halbseitige Sperrung der Echterdinger Straße in beiden Fahrtrichtungen erforderlich. Die Arbeiten dauern voraussichtlich von Dienstag, 2., bis Freitag, 5. Juli. Zusätzlich werden voraussichtlich von Dienstag, 9., bis Mittwoch, 10. Juli, restliche Belagsarbeiten im Kreuzungsbereich Echterdinger Straße, Köpfertstraße durchgeführt.

Aus diesem Grund muss der Messebus Linie 122 umgeleitet werden. Entsprechende Hinweise werden an den Haltestellen Plieningen-Post angebracht.

Für Beeinträchtigungen, die während der Bauzeit unvermeidbar sind, bittet das Tiefbauamt die Verkehrsteilnehmer und die Bevölkerung um Verständnis.

Verwandte Themen