Presse
  •  

Straßenbauarbeiten an der Gäubahnbrücke

28.06.2013 Verkehr/Mobilität
Die Gäubahnbrücke in der Heilbronner Straße auf Höhe Eckartshaldenweg wird im Bereich der Gehwege saniert. Hierzu werden die Fahrspuren der Heilbronner Straße verengt.
Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 1. Juli, und dauern bis voraussichtlich September. Zunächst wird auf der stadteinwärts führenden Seite der Straße gearbeitet. Im Anschluss wechselt die Baustelle auf die andere Seite. Der Gehweg ist während der Bauarbeiten für den Fußgänger gesperrt. Eine Umleitung für die Fußgänger ist ausgeschildert. Für die Beeinträchtigungen bittet das Tiefbauamt die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Verwandte Themen