Presse
  •  

OB Kuhn begrüßt Kroatien in der EU

01.07.2013 Aktuelles
Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat Kroatien als Mitglied der Europäischen Union willkommen geheißen.
"Die Kroaten haben sich immer als Teil Europas gefühlt. Ich freue mich besonders für die kroatischen Mitbürgerinnen und Mitbürger hier in Stuttgart, dass das Land jetzt in der EU ist." Ihnen stehe nun auch das Recht auf Teilnahme an bestimmten Wahlen zu. "Die Kroaten haben jetzt die Möglichkeit, sich an Kommunal- und Europawahlen zu beteiligen. Ich würde mir wünschen, dass viele von diesem Recht Gebrauch machen, um so auch die Politik in unserer Stadt aktiv mitzugestalten", so Kuhn.

Kroatien ist seit dem 1. Juli 28. Mitglied der Europäischen Union. In Stuttgart leben rund 11.500 Menschen mit kroatischem Pass, daneben einige tausend eingebürgerte Kroaten. Damit ist Stuttgart deutschlandweit die Stadt mit dem höchsten Prozentanteil an Kroaten in der Bevölkerung. Nur in München und Frankfurt leben mehr kroatische Staatsangehörige.