Presse
  •  

Bäume werden gefällt

14.08.2013 Umwelt
An der Böschung in der Hedwig Dohm-Straße drohen eine absterbende Hainbuche und ein Feldahorn auf den Schulhof der benachbarten neu gebauten Hedwig-Dohm-/Alexander-Flemming-Schule (GPES) zu stürzen.
Vor Beginn des neuen Schuljahres müssen die Bäume entfernt werden. Im Zuge der Neugestaltung der Freianlagen wurden bereits Bäume nachgepflanzt.