Presse
  •  

Stadtverwaltung informiert über Weg zu eigenen vier Wänden

18.09.2013 Bauen
Das Amt für Liegenschaften und Wohnen ist von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. September, auf der Wohnimmobilienmesse "Eigentum&Wohnen" vertreten und informiert dort über Hilfe auf dem Weg zu den eigenen vier Wänden.

Die Messe bietet die Gelegenheit, sich einen umfassenden Überblick über die Immobilienangebote aus der Region Stuttgart und über Möglichkeiten der Finanzierung zu verschaffen. Alles rund um die vier Wände findet sich an einem Ort: Bauträger, Makler, Banken, Verbände und Versicherungen. Für entspannte Gespräche steht ein Team zur Kinderbetreuung bereit, und auch für den Imbiss zwischendurch ist gesorgt.

Am Messestand E6 können sich Interessierte über die Immobilienangebote der Stadt informieren und sehen, welche Gebäude oder Wohnbauplätze derzeit zum Verkauf stehen. Es gibt Informationen über die Eigentumsförderprogramme von Stadt und Land. Viele Broschüren und Flyer informieren über die hierfür nötigen Schritte und die städtischen Ansprechpartner. Für persönliche Fragen oder erste Kontakte stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Liegenschaften und Wohnen am Stand zur Verfügung. Die Öffnungszeiten der Messe sind am Freitag, 20. September, von 13 bis 18 Uhr, am Samstag, 21. September, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 22. September, von 11 bis 18 Uhr. Veranstaltungsort ist die Hanns-Martin-Schleyer-Halle. Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen zu den Angeboten der Stadt Stuttgart finden sich im Internet unter www.stuttgart.de/immobilien oder www.stuttgart.de/wohnbauförderung.