Presse
  •  

Gebührenfibel 2013 im Internet

30.09.2013 Aktuelles
Was kostet ein Expressreisepass, der Eintritt ins Hallenbad oder die Biomüllabfuhr?
Wo bekommt man die FamilienCard oder einen Fischereischein, wer beglaubigt Urkunden? Wann haben Ämter und Bürgerbüros geöffnet? Diese und viele andere Fragen beantwortet die städtische Gebührenfibel, die die Abteilung Kommunikation wieder gemeinsam mit dem Haupt- und Personalamt zusammengestellt hat. Neben Gebühren und Entgelten, Adressen und Öffnungszeiten aller Ämter und Eigenbetriebe der Landeshauptstadt Stuttgart enthält die Broschüre ein detailliertes Stichwortverzeichnis. Damit lassen sich gesuchte Begriffe leicht auffinden.

Wegen der kurzen Geltungsdauer gibt es die Gebührenfibel 2013 nur im PDF-Format zum Herunterladen und Ausdrucken unter Gebührenfibel 2015. Eine gedruckte Neuauflage mit den aktuellen Gebühren ist für das Frühjahr 2014 geplant.

Verwandte Themen