Presse
  •  

Beginn der Eislaufsaison in der Eiswelt Stuttgart

01.10.2013 Sport
Die Eiswelt Stuttgart startet ab Montag, 7. Oktober, in die neue Saison: Alle Eislaufbegeisterten dürfen sich auf ein vielfältiges Programm mit etlichen Extras freuen.

In zwei überdachten und beheizten Hallen haben alle Besucher bis zum 30. März die Möglichkeit, auf Kufen über die Eisfläche zu gleiten und Eislaufspaß zu genießen. Von Eislaufhilfen für die Kleinsten über die Eis-Disco für Jugendliche bis hin zu Eislaufkursen für Jung und Alt - es ist für jeden etwas dabei.

Disco on Ice

Vor allem bei Teenagern findet die "Disco on Ice" regen Zuspruch: Immer Sonntagnachmittags von 17 bis 22 Uhr werden aktuelle Hits aus den Charts aufgelegt. Daneben gibt es weitere wöchentliche Höhepunkte wie den Music-Shop am Mittwochabend oder Music Deluxe am Freitagabend, die mit Musik- und Lichteffekten zu begeistern wissen.

Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Es gibt Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, die von einem staatlich geprüften Eislauflehrer geleitet werden. Alle, die einfach einmal schnuppern wollen, können jeden Samstag von 11.15 bis 12.30 Uhr bei einem kostenlosen Anfängertraining in die Welt des Eissports eintauchen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen rund um das Angebot der Eiswelt Stuttgart finden sich im Internet unter www.eiswelt-stuttgart.de, hier kann auch der Flyer heruntergeladen werden. Fragen werden auch unter Telefon 216-98111 beantwortet. Den Flyer mit dem detaillierten Programm zu den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen gibt es an der Rathaus-Infothek, beim Amt für Sport und Bewegung, Nadlerstraße 4, oder direkt in der Eiswelt Stuttgart, Keßlerweg 8.