Presse
  •  

Wilhelmsbrunnen I wird gereinigt

02.10.2013 Aktuelles
Die Mineralwasserquelle Wilhelmsbrunnen I wird ab dem 7. Oktober für voraussichtlich vier Wochen einer Regenerierung unterzogen. Hierbei wird die Quellfassung in Abstimmung mit der Wasserbehörde gereinigt.
Im MineralBad Cannstatt wird in diesem Zeitraum das Kaltbecken in der Schwimmhalle mit Wasser aus der Mineralquelle Wilhelmsbrunnen II sowie einer Beimischung mit dem etwas schwächer mineralisierten Wasser des Kellerbrunnens gespeist. Die restlichen, mit Thermalsole gespeisten Becken, sowie das Saunabecken und die Kneippstation, sind von den Arbeiten nicht betroffen und stehen uneingeschränkt zur Verfügung.

Das MineralBad Cannstatt, Sulzerrainstraße 2, ist mit der S-Bahn Linie S1, S2 und S3 bis Haltestelle Bahnhof Bad Cannstatt sowie mit der Stadtbahn Linie U2 bis Haltestelle Kursaal zu erreichen. Weitere Informationen unter www.stuttgart.de/baeder, Telefon 216-9240, oder per E-Mail unter info.bbs@stuttgart.de.