Presse
  •  

Bürgerversammlung in Obertürkheim

07.10.2013 Bürgerengagement
In Obertürkheim findet nach sieben Jahren wieder eine Bürgerversammlung statt. Am Montag, 14. Oktober, wird Oberbürgermeister Fritz Kuhn ab 19 Uhr in der Turn- und Versammlungshalle Obertürkheim, Im Dinkelacker 19, über die Entwicklung im Bezirk sprechen. Anschließend wird er zusammen mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern Fragen beantworten und Anregungen entgegennehmen.

Über das neue Online-Beteiligungsportal der Stadt - www.beteiligungsportal-stuttgart.de - konnten die Bürgerinnen und Bürger bereits im Vorfeld Themen auswählen und bis zum 29. September konkrete Fragen für die Versammlung stellen. Das Portal liefert auch Informationen zur Bürgerversammlung wie den Bericht des Bezirksvorstehers oder Anfahrtswege zum Versammlungsort. Als letzter Schritt im Projekt erfolgt die Nachbereitung: Dann wird ein Blog alle Interessierten in regelmäßigen Abständen mit Informationen zu den in der Versammlung angesprochenen Maßnahmen und Projekten versorgen.

Verschiedene Themenvorschläge

Die von den Einwohnern des Stadtbezirks bisher ausgewählten Themenvorschläge beinhalten unterschiedliche Bereiche wie Verkehrsprojekte, Kinderbetreuung oder Radwege, die Fragen überwiegend Verkehrs- und Bauprojekte. Mit dem Pilotprojekt will die Stadtverwaltung dem Wunsch der Bürger nach Beteiligung auch im Internet Rechnung tragen.

Ausstellung zu wichtigen Themen des Bezirks

Am Tag der Bürgerversammlung besteht außerdem bereits ab 17.30 Uhr die Möglichkeit, eine Ausstellung zu wichtigen Themen des Bezirks im Foyer der Turn- und Versammlungshalle zu besichtigen.

Verwandte Themen