Presse
  •  

Wohnprojekte: Blick über den Tellerrand

09.10.2013 Aktuelles
Die Stuttgarter Plattform für selbstorganisiertes gemeinschaftliches Wohnen trifft sich am Mittwoch, 16. Oktober, um 16 Uhr im Treffpunkt 50plus, Treffpunkt Rotebühlplatz. Das Motto ist "Der Blick über den Tellerrand - Vorstellung von zwei Umsetzungen von Wohnprojekten aus dem Stuttgarter Umland".
Eine Mitarbeiterin des Stadtplanungs- und Stadtmessungsamtes in Esslingen am Neckar berichtet über Bürgerbeteiligungsverfahren und Grundstücksvergabe an Baugemeinschaften in Esslingen-Pliensauvorstadt.

Es folgt ein Bericht über den aktuellen Stand des Projektes "Bürgerinitiative Olgäle 2012 e.V.". Eine Sprecherin des Netzwerkes berichtet über die sozialen Konzepte des Zusammenlebens in dem neuen Wohnquartier.

Zum Schluss wird das bereits umgesetzte Projekt "Haus Weitblick" in Herrenberg vorgestellt. Gabriele Wagner, einst Initiatorin und jetzt Bewohnerin, spricht über das Leben im generationenübergreifenden Wohnprojekt.