Presse
  •  

Fußgängerunterführung Kriegsbergstraße wird geschlossen

12.11.2013 Verkehr/Mobilität
Wegen der Neustrukturierung des Stuttgarter Klinikums Mitte mit Konzentration der klinischen Einrichtungen auf zwei Standorte wird die Kriegsbergstraße umgestaltet.

Um die Neubauten entlang der Straße errichten zu können, muss die dortige Fußgängerunterführung zwischen dem Stadtgarten und dem Klinikum geschlossen werden.

Fußgängerüberführung Kriegsbergstraße geschlossen. Grafik: StadtmessungsamtVergrößernFußgängerüberführung Kriegsbergstraße geschlossen. Grafik: StadtmessungsamtFußgängerüberführung Kriegsbergstraße geschlossen. Grafik: Stadtmessungsamt

Für Passanten und Parkhausnutzer wird die Unterführung ab Samstag, 16. November, nicht mehr zur Verfügung stehen. Als Ersatz wird nach Fertigstellung des neuen Hauptgebäudes des Klinikums eine zwölf Meter Breite Fußgängerfurt mit Ampeln in annähernd gleicher Lage hergestellt. Bis dahin stehen die angrenzenden Furten am Hegelplatz und vor dem heutigen Haupteingang des Klinikums als Querungsmöglichkeiten zur Verfügung.