Presse
  •  

Bäume in Wangen fallen für Verkehrssicherheit

18.11.2013 Verkehr/Mobilität
Im Stadtbezirk Wangen müssen im Dezember mehrere Bäume aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt werden.
Betroffen sind zwölf ältere Bäume mit einem Stammdurchmesser über 25 Zentimeter. Es handelt sich um vier Robinien und eine Paulownie in der Tettnanger Straße, zwei Götterbäume in der Geislinger Straße und zwei Pappeln bei der Otto-Konz-Brücke. Außerdem müssen noch jeweils eine Robinie im Neckarwiesenweg und in der Wasenstraße sowie eine Säulenpappel am Neckarwiesenweg entfernt werden.

Verwandte Themen