Presse
  •  

Bürgermeisterin Fezer eröffnet Kinderwunschbaumaktion

25.11.2013 Kinder/Jugend
Die Bürgermeisterin für Soziales, Jugend und Gesundheit, Isabel Fezer, pflückt am Donnerstag, 28. November, um 15 Uhr im Foyer des Rathauses die erste Wunschkarte vom Kinderwunschbaum und eröffnet damit die Wunschbaumaktion.
Am Baum hängen Weihnachtswünsche von 1500 sozial benachteiligten Kindern, denen Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger mit einem Weihnachtsgeschenk eine Freude machen können.

Die Aktion läuft bis Freitag, 13. Dezember. Die Bürger sind eingeladen, selber eine Wunschkarte vom Baum zu pflücken und das Geschenk in Zimmer 142, erstes Obergeschoss im Rathaus, abzugeben. Es wird den Kindern dann zum Weihnachtsfest überreicht.