Presse
  •  

Nachwuchsartisten gesucht

04.03.2014 Kinder/Jugend
Vom 4. bis 9. August können Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 14 Jahren Zirkusluft schnuppern. Professionelle Artisten, die ansonsten ihre Kunststücke in Zirkussen oder Varietés vorführen, üben mit den Nachwuchsartisten täglich von 10 bis 16 Uhr in einem großen Zirkuszelt im Wartberggelände am Killesberg. Um berufstätige Eltern zu entlasten, wird eine Frühbetreuung ab 8 Uhr angeboten.

Anmeldungen sind ab sofort bei der Volkshochschule unter Telefon 1873-800 mit Angabe der Kursnummer 141-13610 möglich. Die Kosten betragen 175 Euro inklusive Mittagessen und Getränke, mit Frühbetreuung 195 Euro. Eine Ermäßigung für Bonus-Card-Besitzer ist möglich.

Einmal Fakir sein, am Trapez schweben oder meisterhaft HipHop tanzen - für viele Kinder ein Traum, der in dieser Woche verwirklicht werden kann. Insgesamt stehen zwölf Disziplinen auf dem Programm, die die Teilnehmer oft vor spannende Herausforderungen stellen, wichtige soziale Kompetenzen stärken und trotzdem noch viel Raum für das Knüpfen neuer Freundschaften lassen.

Bei der großen Abschlussgala präsentieren die Teilnehmer voller Stolz ihre neu erworbenen Kunststücke den Freunden und Verwandten.

Die Zirkusschule wird in diesem Jahr zum 20. Mal vom Jugendamt in Kooperation mit der Volkshochschule Stuttgart veranstaltet und erfreut sich Dank der außergewöhnlichen Konzeption nach wie vor großer Beliebtheit.

Weitere Informationen sind beim Jugendamt, Telefon 216-57711, oder bei der Volkshochschule, Telefon 1873-880, zu erhalten.