Presse
  •  

Kunstversteigerung "Unschlagbar"

19.03.2014 Kinder/Jugend
Künstlerinnen und Künstler stellen für die Auktion "Unschlagbar" vom 26. März bis 30. April über 30 Bilder und Skulpturen zur Verfügung.

Der Erlös kommt Frauen, Mädchen und Jungen zugute, die von häuslicher Gewalt betroffen sind. Alle Kunstwerke sind im zweiten Stockwerk des Rathauses ausgestellt.

Die Schirmherrin, die Bürgermeisterin für Soziales, Jugend und Gesundheit, Isabel Fezer, spricht zur Eröffnung am Mittwoch, 26. März, um 18 Uhr. Ebenso sprechen die Ministerin für Arbeit und Soziales, Katrin Altpeter, sowie Klaus Rinkel vom Verband der Ärzte Deutschlands. Im Anschluss können die Werke im Internet unter www.fhf-stuttgart.de/kunstversteigerung ersteigert werden.